Kontakt

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns eine
E-Mail oder rufen Sie uns an, wenn Sie noch Fragen haben!

zum Kontaktformular

Kammerchor

Der Harburger Kammerchor wurde 2004 als kleine Besetzung der Harburger Kantorei von dem Chorleiter Werner Lamm gegründet. Zum Repertoire gehören Werke von Schütz, Lotti, Palestrina, de Victoria, Tallis, Purcell, Isaac, Schein und Prätorius mit den Schwerpunkten Renaissance und Frühbarock. Weitere Akzente liegen wie bei der Harburger Kantorei auf der Musik des 19. und 20. Jahrhunderts. Im Repertoire sind Motetten, Messvertonungen und Chorlieder von Debussy, Ravel, Rheinberger, Rossini, Poulenc, Grieg und Rachmaninov.

In der kurzen Zeit seit der Gründung hat der Harburger Kammerchor vornehmlich im Süderelberaum gesungen. Zwischendurch gastierte er im Michel, im Schweriner Dom und Konzertreisen führten ihn nach London und Paris.